Reckeweg Clinical Case Award – Alle Preisträger

Preisträger seit 2014

Preisträger des Reckeweg Clinical Case Award seit 2014

Nachstehend finden Sie alle Preisträger des Hans-Heinrich Reckeweg Clinical Case in Multitarget Therapies Award der vergangenen Jahre. Klicken Sie auf ein Jahr, um mehr darüber zu erfahren.

Erläuterung: Der Hauptpreis ist durch ein Sternchen  (*) gekennzeichnet.

Maklouf, Flávia C. S., Brasilien: Keloidbehandlung mit intraläsionaler Injektion von Traumeel® S: Ein Fallbericht*

Agudelo Suárez, Angela Natalia, Kolumbien: Bioregulatorische Medizin zur Behandlung einer Bleivergiftung bei zwei Anden-Kondoren (Vultur gryphus), Santander-Cundinamarca, Kolumbien. Fallbericht.

Tardov, Mikhail V.; Boldin, Alexey V., Russland: Effektive kombinierte Behandlung eines stomatogenen cochleo-vestibulären Syndroms: Ein Fallbericht.

Juan Carlos Builes Rodríguez, Kolumbien: Revaskularisierung und Wiederherstellung der Penisschleimhaut bei Gefäß- und Gewebeschädigung an einem Hundepenis.*

Andrea Valero Carvajal, Kolumbien: Akne-Behandlung mit bioregulatorischer Medizin: Ein klinischer Ansatz von Entgiftung und Drainage.

Tamar Mosulishvili, Georgien, und Nataliia Sydorova, Ukraine: Fallbericht über die wirksame Behandlung eines akuten einseitigen undifferenzierten Tinnitus mit einem Präparat der bioregulatorischen Medizin.*

Nora Álvarez Upegui, Kolumbien: Therapeutischer Erfolg der bioregulatorischen Systemmedizin bei varikösem Ulkus. Keine klinische Verbesserung durch mehrere konventionelle Behandlungen.

Tina Decorte, Belgien: Fallbericht über eine traumatische Ruptur des Adduktorenmuskels bei einem Marathonläufer: alternative Behandlungsmöglichkeiten mit bioregulatorischer Therapie.*

Liliana Consuegra Bazzani, Kolumbien: Gewebeheilung bei posttraumatischer Gesichtsverletzung bei einem Patienten mit Epidermolysis bullosa dystrophica nach dem Ansatz der bioregulatorischen Systemmedizin – klinischer Fall.

Sergio Andrés Laasch Arbeláez, Kolumbien: Rückenmarksverletzung durch eine Waffe mit scharfer Klinge: Klinische Genesung eines Patienten mit areflexiver Querschnittslähmung und Verlust der Sphinkterkontrolle mit Hilfe der bioregulatorischen Medizin.*

Hernán Villalón, Chile: Fallbericht: Erfolgreiche Behandlung einer multisystemischen MALT-Beteiligung bei einer nicht-infektiösen entzündlichen Erkrankung bei Kindern.

Hugo José Zuleta Angulo, Kolumbien: Bioregulatorische Medizin durch Biopunktur: eine hervorragende Alternative zur Verbesserung der Funktionstüchtigkeit und Lebensqualität von Patienten mit schweren gemischten chronischen Schmerzen nach einer Rückenoperation (Failed-Back-Surgery-Syndrom), bei denen die chronische Einnahme konventioneller Medikamente unerwünschte Wirkungen hat.*

Sind alle Fragen beantwortet?

Clinical Case Reporting Login


Trete unserer medizinischen Community bei!

Wir bieten dir kostenlose Ressourcen, um dich beim Schreiben des Fallberichts und der Teilnahme am Reckeweg Clinical Case Award zu unterstützen.

Falls du dich noch nicht registriert hast kannst, du es hier machen: » Registriere dich mit deiner E-Mail