Klinische Fallberichte
Eine wichtige und zu wenig genutzte Ressource zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung

Möchten Sie einen klinischen Fallbericht verfassen, Ihr medizinisches Wissen mit anderen teilen und den Reckeweg Clinical Case Award gewinnen?
Fallberichte verfassen leicht gemacht:

  1. Schulung - Beginnen Sie mit einem kostenlosen Online-Kurs zum Verfassen wissenschaftlicher Fallberichte.
  2. Verfassen - Das Tool CARE-writer™ unterstützt Sie beim Verfassen des klinischen Fallberichts
  3. Teilen - Veröffentlichen Sie Ihren Bericht, damit andere ihn frei zugänglich lesen können.
  4. Einreichen für den Award - Bewerben Sie sich für den Clinical Case Award und haben Sie die Chance, eine Förderung zu gewinnen.
Sind Sie bereit, loszulegen?

Wählen Sie einen interessanten Fall aus Ihrer klinischen Praxis.
Machen Sie sich damit vertraut, wie Fallberichte zu verfassen sind, und beachten Sie bestehenden Leitlinien
für Fallberichterstattung und Patientendatenschutz.

Klingt kompliziert?
Wir machen es Ihnen leicht!

Jetzt beginnen!
Wissenschaftliches Schreiben bei Fallberichten in aller Kürze

Erlernen Sie die Kunst des Verfassens und Veröffentlichens von Fallberichten in 30 Minuten im SWIHM*-Schreibkurs für Fallberichte. Videos und andere Ressourcen unterstützen Sie dabei, Ihre Fähigkeiten beim Verfassen von Fallberichten zu verbessern, ganz gleich ob Sie im Schreiben unerfahren sind oder schon Erfahrungen haben, aber Ihr Wissen auffrischen möchten.
* Scientific Writing in Health and Medicine (Wissenschaftliches Schreiben in Gesundheit und Medizin)

Holen Sie sich hier Ihre kostenlose Schulung!
CARE-writer™:
Erstellen Sie das Manuskript zu Ihrem klinischen Fall mit Leichtigkeit

Erstellen Sie mit Unterstützung des Tools CARE-writer™ ein Manuskript für einen Fallbericht, das Sie mit anderen teilen können.
Das Tool unterstützt Sie dabei, Ihr Wissen strukturiert und prägnant zu erfassen,
und bietet Tipps und Beispiele.

Weiter zu CARE-writer
Reichen Sie Ihren klinischen Fallbericht für den Award ein

Stellen Sie Ihren fertigen Fallbericht auf einer Preprint-Plattform ein oder veröffentlichen Sie ihn in einer medizinischen Fachzeitschrift mit Peer-Review, um einen DOI* zu erhalten.
Mit dem DOI für Ihren Fallbericht können Sie am Reckeweg Clinical Case Award teilnehmen.

*Digital Object Identifier (Digitaler Objektbezeichner)

Nehmen Sie am Wettbewerb um den Reckeweg Clinical Case Award teil
Der Reckeweg Clinical Case Award
für den besten klinischen Fallbericht bei Multi-Target-Therapien

Haben Sie einen interessanten klinischen Fallbericht, der die Behandlung eines Patienten mit einer Multi-Target-Therapie beschreibt?
Nehmen Sie am Wettbewerb um den Reckeweg Clinical Case Award teil. Berichten Sie über Ihre Erfahrungen mit der Multi-Target-Therapie.

Erfahren Sie mehr über den Award
Voriger
Nächster

Mit unserem kostenlosen Schulungskurs, dem Schreibtool und dem Reckeweg Clinical Case Award,
ermutigen und unterstützen wir medizinische Fachpersonen, ihre praktischen Erfahrungen
als klinische Fälle mit anderen zu teilen und so zum medizinischen Wissen beizutragen.

Über klinische Fallberichte

Ein klinischer Fallbericht ist eine Studie über gesundheitliche Ereignisse, die einen einzelnen Menschen betreffen. In ihm kann eine medizinische Herausforderung, ein interessantes Ergebnis oder eine Erfahrung mit einer neuen Behandlung dargestellt werden. Ein gut verfasster Fallbericht ist nützlich, um einen einzelnen Fall zu verstehen, und bietet den Lesern detaillierte Einblicke. Wenn er korrekt protokolliert und mit anderen medizinische Fachpersonen geteilt wird, kann er die künftige Entscheidungsfindung verbessern.

Warum sollten Sie sich mit klinischen Fallberichten befassen?

Fallberichte vermitteln nicht nur neue Informationen. Sie können auch zu Hypothesen für künftige klinische Studien führen und stellen unverzichtbare Lehrmittel dar. Als Verfasser von Fallberichten tragen Sie neues Wissen zur gegenwärtigen medizinischen Evidenz bei. Ihre Erkenntnisse und Hypothesen können von anderen medizinischen Fachpersonen aufgegriffen werden und zur Entdeckung neuartiger Behandlungen führen. Darüber hinaus kann die Weitergabe von medizinischem Wissen eine großartige Lernerfahrung sein und Sie in das wissenschaftliche Schreiben einführen.

Über uns

Wir sind eine Gruppe von Ärzten, Wissenschaftlern und Publikationsfachleuten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Wir engagieren uns mit Leidenschaft dafür, persönliches klinisches Fachwissen und Erfahrungen innerhalb der medizinischen Community zu teilen. Allzu oft werden die Erkenntnismöglichkeiten, die sich aus Fallberichten ergeben, zugunsten großer Patientenserien und randomisierter kontrollierter Studien ignoriert. Um dieses Problem anzugehen, haben wir ein einfaches Schreibtool entwickelt, mit dem Kliniker ihre Berichte schnell verfassen können.
Die Heel GmbH unterstützt diese Initiative mit der Verleihung des Reckeweg Award für den besten klinischen Fallbericht bei Multi-Target-Therapien. Wenn Sie kürzlich einen klinischen Fallbericht über die Behandlung mit einer Multi-Target-Therapie veröffentlicht oder eingestellt haben, können Sie teilnehmen und einen prestigeträchtigen Preis gewinnen.

Beginnen Sie jetzt mit dem Verfassen Ihres klinischen Fallberichts!

Sind Sie in der Human- oder Veterinärmedizin tätig?
Teilen Sie Ihre klinischen Erfahrungen mit anderen!

Und so wird es gemacht:

Bevor Sie mit dem Verfassen des Fallberichts beginnen

Wählen Sie einen interessanten Fall aus Ihrer täglichen Praxis und vergessen Sie nicht, die Einwilligung des Patienten dafür einzuholen, über seinen Fall zu schreiben und den Bericht zu veröffentlichen. Die Medizinethik gibt vor, dass eine solche Einwilligung in schriftlicher Form vorliegen und sowohl von der medizinischen Fachperson als auch vom Patienten unterzeichnet werden muss. Wenn Sie Interesse daran haben, sich für den Reckeweg Award für den besten klinischen Fallbericht bei Multi-Target-Therapien zu bewerben, lesen Sie bitte die Teilnahmebedingungen und allgemeinen Regeln. Hier finden Sie auch alle notwendigen Informationen zum Verfassen eines klinischen Fallmanuskripts von hoher Qualität.

Schritt 1: Allgemeine Regeln

Wie jede wissenschaftliche Studie sollte auch ein klinischer Fallbericht ethischen Grundsätzen folgen und den lokalen und globalen Datenschutzbestimmungen sowie den wissenschaftlichen Verhaltensrichtlinien entsprechen. Für einen klinischen Fallbericht bedeutet dies, dass die schriftliche Einwilligung des Patienten einzuholen ist, alle Gesundheitsdaten des Patienten zu anonymisieren sind und der Text den CARE-Leitlinien (CAse REport) entsprechen muss.
Klingt kompliziert? Keine Sorge, wir führen Sie durch alles, was Sie wissen müssen.

Schritt 2: Keine Erfahrung im wissenschaftlichen Schreiben? Wir unterstützen Sie.

Ist Ihr Medizinstudium schon lange her und brauchen Sie eine Auffrischung im wissenschaftlichen Schreiben? Oder haben Sie noch nie einen Fallbericht in Form eines wissenschaftlichen Manuskripts verfasst? Erlernen Sie die Kunst des Verfassens und Veröffentlichens von Fallberichten im SWIHM-Schreibkurs für Fallberichte. Videos und andere Ressourcen unterstützen Sie dabei, überzeugende Fallberichte zu verfassen, ganz gleich ob Sie im Schreiben unerfahren sind oder schon Erfahrungen haben, aber Ihr Wissen auffrischen möchten. Registrieren Sie sich und beginnen Sie mit dem kostenlosen 30-minütigen Videokurs.
Wenn Sie bereits Experte im Verfassen von Fallberichten sind, können Sie den Kurs überspringen und sofort beginnen, Ihren Fallbericht mit dem CARE-writer™ aufzuschreiben.

Schritt 3: Verfassen eines publikationsreifen Fallberichts

Der CARE-writer™ ist ein Online-Schreib- und Formatierungstool, das Sie dabei unterstützt, relevante Daten zu sammeln und zusammenzufassen und ein publikationsreifes Manuskript für den Fallbericht zu erstellen. Der CARE-writer™ wurde 2019 von der CARE-Group entwickelt, der akademische und medizinische Fachleute aus der ganzen Welt angehören. Sie hat die CARE-Leitlinien für das Verfassen von klinischen Fallberichten erstellt, um Transparenz und Genauigkeit bei der Veröffentlichung von Fallberichten zu fördern. Wenn Sie Ihren Fallbericht mit dem CARE-writer™ fertig erstellt haben, können Sie ihn mit anderen medizinischen Fachpersonen teilen, indem Sie ihn als Preprint veröffentlichen oder in einer medizinischen Fachzeitschrift mit Peer-Review publizieren. Sobald er veröffentlicht wurde, kann er zitiert werden. Wenn Sie dann einen DOI (Digital Object Identifier) für Ihren Fallbericht erhalten, kommt er für den Reckeweg Clinical Case Award in Frage.

Schritt 4: Den klinischen Fallbericht einreichen und Ihr Wissen teilen

Haben Sie ein Manuskript für einen klinischen Fallbericht verfasst und dabei alle ethischen und datenschutzrechtlichen Richtlinien sowie die CARE-Leitlinien beachtet? Machen Sie Ihr Manuskript anderen zugänglich, indem Sie es auf einer Preprint-Plattform veröffentlichen. Sie erhalten für Ihr Manuskript einem DOI und können diesen als Referenz weitergeben. Der DOI Ihres Fallberichts ist eine Voraussetzung für die Bewerbung um den Reckeweg Clinical Case Award.

Clinical Case Reporting Login


Trete unserer medizinischen Community bei!

Wir bieten dir kostenlose Ressourcen, um dich beim Schreiben des Fallberichts und der Teilnahme am Reckeweg Clinical Case Award zu unterstützen.

Falls du dich noch nicht registriert hast kannst, du es hier machen: » Registriere dich mit deiner E-Mail